Herzlich willkommen in der Praxisgemeinschaft für Frauenheilkunde Dr. med. Katharina Voll und Dr. med. Jutta Welzel

Liebe Patientinnen,

auch in Zeiten der Coronakrise halten wir die medizinische Versorgung aufrecht und sind für Sie da.

Um die Versorgung unserer Patientinnen auch im Katastrophenfall weiterhin gewährleisten zu können, ergeben sich für unsere Praxisgemeinschaft folgende Veränderungen:

– Zur Reduktion der Ansteckungsgefahr werden medizinisch nicht zwingend erforderliche Untersuchungen zunächst verschoben. Die Behandlung von Notfällen und Patientinnen mit Beschwerden sowie notwendige Untersuchungen wie z.B. Schwangerschaftsvorsorgen werden selbstverständlich weiterhin durchgeführt. Gerne können Sie für Krebsvorsorgen wieder Termine ab Mai 2020 in unserer Praxis vereinbaren.

– Unsere Öffnungszeiten werden ab 23.03.2020 angepasst: Wir sind täglich bis 12 Uhr für Sie da. Termine am Nachmittag können in Ausnahmefällen nach Rücksprache vereinbart werden.

– Frau Dr. Voll und Frau Dr. Welzel werden sich zunächst wöchentlich gegenseitig vertreten.

Wir tun unser Möglichstes, die Ansteckungsgefahr in unserer Praxis so gering wie möglich zu halten. Sollten Sie grippale Symptome haben oder besteht bei Ihnen der Verdacht auf eine Ansteckung mit dem Coronavirus, bitten wir Sie, sich an den ärztlichen Bereitschaftsdienst unter der Telefonnummer 116117 zu wenden. Vielen Dank.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Ihr Praxisteam

Schön, dass Sie sich über unsere Praxisgemeinschaft für Frauenheilkunde in Forchheim informieren möchten. In unserer modernen Praxis für Gynäkologie und Geburtshilfe stehen Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden im Mittelpunkt.

Für Fragen oder Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Zur Beratung oder Terminvereinbarung bitten wir Sie, sich ausschließlich telefonisch an unser freundliches Team zu wenden. Sie erreichen uns zu unseren Sprechzeiten unter

09191 / 2965

Wir freuen uns, Sie als unsere Patientin begrüßen zu dürfen.

Ihr Ärztinnen- und Praxisteam der Praxisgemeinschaft Dr. Voll und Dr. Welzel